Begegnungen und Erlebnisse in Worten und Bildern..
Begegnungen und Erlebnisse in Worten und Bildern..
"KarSo-unterwegs" - Begegnungen und Erlebnisse- in Worten und Bildern.
"KarSo-unterwegs"- Begegnungen und Erlebnisse-in Worten und Bildern. 

"WENZEL RITTERSPIELE"

-Siegfriedspektakel 2019-

Xanten 

Auf dem Siegfriedspektakel in Xanten am 01. Juni 2019

habe ich mit Vergnügen Wenzels Rittern zugesehen.

Im Turnier trafen

Siegfried von Xanten, Knut von Kleve,

Friedrich von Duisburg und Burkhardt von Dortmund

im Kampf um die Herrschaft über Xanten aufeinander.

Vier Ritter mit vollkommen unterschiedlichem Gehabe.

Siegfried von Xanten der Hausherr und Gastgeber.

Knut von Kleve der das Publikum mit Sprüchen wie:

"Der dreckige Pöbel rekelt sich hier in der Sonne,

schert euch auf die Felder ihr fetten Bauern

und nehmt eure häßlichen Weiber mit"

sofort gegen sich aufbrachte,

Friedrich von Duisburg, bekannt für seine guten Reitkünste

und Burkhardt von Dortmund, Besitzer zwei großer Brauereien,

der sichtlich angetrunken und singend zur Belustigung

der Zuschauer, über den Platz ritt.

 Sie alle  prüften erst einmal ihre Geschicklichkeit u.a. mit Pfeil und Bogen,

der Saujagd, dem Helmschlagen und dem  Rolandsreiten.

Aber dann ging es beim Tjost zur Sache..

 Ritter gegen Ritter, Lanze gegen Schild.

und wer bis zuletzt im Sattel blieb, war der Sieger.

Viel Holz flog durch die Luft und auch einige Ritter fanden sich auf der Erde wieder.

Am Ende war es Siegfried von Xanten auf seinem weißem Pferd 

der dieses Turnier gewann und viele Taler an die 

zahlreichen Zuschauer verteilte.

Der Feuerritt am Schluß dokumentierte das Vertrauen zwischen Reiter und Pferd.

Anmerkung: Die Pferde werden übrigens nicht gezwungen durch das Feuer zu laufen.!

Eine beeindruckende Show mit teilweise lustigen Aktionen geht nun zu Ende.

....und wenn ihr alle Fotos sehen möchtet, dann klickt auf das Bild unten.

Dort gibt es alle Impressionen vom Turnier.

Auch Falkner mit ihren imposanten Greifvögeln

zeigten ihr Können und

gehören  zum Programm der

WENZEL RITTERSPIELE.

Als krönenden Abschluß des Tages gab es die Show:

"Wenn Pferde mit dem Feuer tanzen"

Hiervon habe ich leider nur wenige Fotos, weil ich zu fasziniert

war von dem Geschehen und  ganz vergessen habe zu fotografieren.

Lautes Handgeklapper, begeisterte und anerkennende Pfiffe

belohnte die Akteure zum Schluß.

Die Show von Wenzels Rittern hat mir unheimlich gut gefallen.

Aber das Highlight war für mich die abendliche Vorführung mit ganz viel stimmungsvoller Musik und den Feuereffekten.

Wenn sie nochmals hier in der Nähe zu sehen sind,

werde ich sie mir bestimmt nochmals in aller Ruhe ansehen.

 

Ich komme gerne wieder.

 

Eure

KarSo

Übrigens folgt hier in den nächsten Tagen ein ausführlicher Bericht mit vielen Fotos

zum SIEGFRIEDSPEKTAKEL 2019 in Xanten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© karso-unterwegs.eu

E-Mail