"KarSo-unterwegs"
"KarSo-unterwegs"       

BURGWEIHNACHT 2019

-Ein Spaziergang über den Weihnachtsmarkt-

von Burg Satzvey

Mechernich-Satzvey

Die

BURGWEIHNACHT 2019

auf 

BURG SATZVEY

lockt an den Vorweihnachtswochenenden Besucher von Nah und Fern

auf das Gelände der historischen Wasserburg in der Eifel.

Auch ich gehörte am Samstag 07.12.2019 dazu.

Da ich am Abend das Akustikkonzert von

FUCHSTEUFELSWILD

besuchen wollte,

bin ich schon sehr früh zur Burg gefahren um ein bisschen

über den Weihnachtsmarkt zu schlendern.

Das Wetter war ganz gut (Schnee wäre natürlich das I-Tüpfelchen gewesen),

aber trocken und nicht zu kalt, da war es angenehm draußen im Gelände

spazieren zu gehn und die vielen Zelte mit ihren verlockenden,

vielfältigen Angeboten anzusehen.

Hier schon mal ein paar Eindrücke von meinem ersten Rundgang.

Nach dem Rundgang lande ich unweigerlich an der 

weihnachtlich dekorierten

BURGBÄCKEREI.

Aus dem vielfältigen Kuchen- und Heißgetränkeangebot suche ich mir einen

traditionellen Baumkuchen und einen heißen Kakao mit Schuss aus. Mit einer Wolldecke versehen mache ich hier erst einmal  gemütlich Pause.

Eine erneute Runde beginne ich diesmal am Burghof.

Hier erwartet der Nikolaus/Weihnachtsmann mit seinen Elfen die vielen ungeduldig wartenden Kinder mit ihren Eltern.

Ein kurzes Gespräch mit der unweigerlichen Frage ob sie auch "brav" gewesen sind, zwischen Nikolaus und dem jeweiligen Kind, dann gibt es

als Belohnung ein kleines Geschenk.

Dazu gibt es natürlich auch ein gemeinsames Foto.

Hinter dem Torbogen steht ein schönes Kinderkarussell.

Amüsiert beobachte ich wie ein kleiner Junge versucht mit den flotten Schlitten,

außen mitzulaufen.

Weiter gehe ich an dem runden Turm vorbei wieder auf das Außengelände.

Mittlerweile ist es dämmrig und überall glitzert und funkelt es.

Die Burg erstrahlt in weihnachtlichem Rot

(was mir persönlich sehr gut gefällt) und ist ein begehrter Fotopunkt.

Es riecht nach Gewürzen, Essen, Glühwein und Rauch von den überall

brennenden kleinen Feuerstellen. 

"Ja, es weihnachtet sehr."

Ausgiebig bewundere ich die sehr schönen Dekoartikel von SINA'S DECO und würde gern noch das Krippenspiel sehen, aber dafür bin ich leider zu spät dran

und so gehe ich zurück Richtung Bourbonensaal der fest in Kinderhand ist.

Hier wird fleißig gearbeitet, rote Kinderwangen und leuchtende Augen,

zeigen das es den Kiddys richtig Spass macht hier zu basteln.

Stolz zeigt mir ein junger Mann seine Krone und eineWasserpistole(?)

die er selbst gemacht hat.

Da bald das Konzert von

FUCHSTEUFELSWILD

beginnt, bleibe ich direkt hier und schaue mich noch ein bißchen um.

Ausgefallenene Miniaturwelten in Puppenstubenformat stehen hier

und besonders Mutige lassen sich kunstvoll schminken.

Es ist für mich immer wieder etwas besonderes auf Veranstaltungen der

BURG SATZVEY

zu sein und es war ein schöner entspannter Nachmittag an dem ich viele Bekannte wieder getroffen habe.

Jetzt freue ich mich aber auf das Konzert

und darüber gibt es einen gesonderten Bericht.

Wer bisher noch nicht die 

BURGWEIHNACHT 2019

besucht hat, kann das

am 

Samstag 14.12.+Sonntag 15.12.2019

und 

Samstag 21.12. +Sonntag 22.12.2019 

jeweils von 12.00 -20.00 Uhr 

noch nachholen.....

 

 

Ich wünsche allen meinen Lesern eine schöne und entspannte Vorweihnachtszeit..

 

KarSo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© karso-unterwegs.eu

E-Mail