"KarSo-unterwegs"
"KarSo-unterwegs"       

OST+FRONT

-Adrenalin Tour 2020-

Support

B.O.S.C.H.

Kubana Live Club

Siegburg

Es war einmal vor langer Zeit.

So fangen ja viele Geschichten an.

Das Konzert mit

OST+FRONT

und als Support

B.O.S.C.H.

am 15.02.2020 

im

KUBANA LIVE CLUB, Siegburg

war mein vorletztes großes Livekonzert

bevor der CORONA-Wahnsinn losging und nicht nur die

(Konzert) Welt seitdem weitestgehend lahmgelegt hat. 

Den Abend eröffnen 

B.O.S.C.H.

die von sich selber sagen:

"Wir sind laut-Wir sind anders-Wir sind B.O.S.C.H.!"

Die Band aus Wilhelmshaven besteht aus:

- MAX - vocals

- LEDDE - Guitar

- ÄXL - Bass

und

- LOZ - Drums/Samples.

Die kompromisslosen Texte werden durch die unverwechselbare Mischung aus

Metal, Punk, Rock, Hardcore, Thrash und elektronischen Sound

noch verstärkt.

Am Anfang ertönt die Cover-Version des GOLDENEN REITERS  von JOACHIM WITT. 

Danach folgt eine Reise  durch die Geschichte der Band.

U.a. mit den Songs :

SCHOCK, FLEISCHWOLF, DAS SPIEL,

SPIEGEL, KÄLTE, ENGEL und DER APPARAT..

B.O.S.C.H.

wird am Ende vom Publikum mit frenetischem Beifall verabschiedet.

Eine kleine Umbaupause später macht sich Unruhe breit und das

Publikum wartet gespannt auf den Auftritt von

OST+FRONT.

Ich persönlich habe die Band schon während des

AMPHI 2019 

in Köln auf der großen Mainstage erlebt und bin mal gespannt ob der Auftrit auf der doch etwas kleineren Bühne des KUBANA genau so spektakulär abläuft.

Die Band besteht aus:

-HERMANN OSTFRONT - Gesang

- SIEGFRIED HELM - Gitarre

- OTTO SCHMALZMANN - Gitarre

- WILHELM ROTLAUF - Bass

- EVA EDELWEIß - Tasten/Trommeln

- FRITZ KNACKER - Schlagzeug.

Musikrichtung : Neue Deutsche Härte

 Mit dem ADRENALIN-Intro betritt die Band die Bühne und

EVA EDELWEIß schwenkt ein Schild auf dem :

"Ich bin hier unfreiwillig" steht.

Sänger HERRMANN kommt in einem blutigen langen Mantel  auf die Bühne

und steigt direkt und hart ein, mit 

ADRENALIN :

"Die Sinne geschärft, die Pupillen sind weit

Am Limit geboren und zu allem bereit
Der Puls wird schneller, die Nacht wird heller
Es ist eine Sucht nach meinem Treibstoff
Adrenalin"
(Textzeilen aus Adrenalin).
Das sehr textsichere Publikum singt begeistert jeden Song mit und
OST+FRONT
hat offensichtlich heute Abend hier ein Heimspiel.
Im Gegensatz zum Publikum steht die Band fast regungslos auf der Bühne.
Zwischendurch werden eine kurze Begrüßung und knappe Ansagen
zu den gespielten Songs gemacht.
FIESTA DE SEXO singen EVA EDELWEIß und HERMANN OSTFRONT
im Duett und auch sonst ist EVA sehr aktiv am Geschehen beteiligt.
Nicht nur das sie die Tasten und Trommel bedient,
nein u.a. wird ihr Po als Fußstütze mißbraucht und bei dem
Song FLEISCH wird ihr auch noch der Hintern versohlt.

Weitere Titel sind u.a.:

AFRIKA, FEUERWASSER, PUPPENJUNGE, 10 JAHRE OST+FRONT,

SONNE MOND und STERNE, STERNENKINDER, BRUDERHERZ,

GANG BÄNG, ICH LIEBE ES, MENSCH, HANS GUCK IN DIE LUFT,

 und mit der Instrumentalversion FEUER und EISEN soll der Abend enden.

Aber es gibt nach stürmischen Zugaberufen noch den Song:

BITTE SCHLAG MICH.

 EVA wirft zum Abschluß noch schwarze Luftballons in die Zuschauer 

und mit

PREUSSENS GLORIA (J. G. PEIFKE)

marschiert die Band endgültig von der Bühne.

 

Ein spektakuläres Konzert, geprägt von viel Kunst-Blut,

gruseligen Masken,

und mit einer guten Mischung aus alten und neuen Songs  der Band

geht zu Ende.

Am Ende stehen HERRMANN und Co. den vielen Fans noch lange geduldig für

Autogramme, Fotos und Fragen am Merchstand zur Verfügung.

Ja und mein Eindruck:

Das Konzert hat mir sogar noch besser hier in der kuscheligen Atmosphäre des

KUBANA LIVE CLUBS gefallen als auf der großen Bühne des AMPHI.

 

In der Hoffnung, das es bald wieder LIVE-Konzerte gibt,

  wünsche ich ALLEN eine gute Zeit und das Wichtigste:

Bleibt gesund!!!!

 

KarSo

 

Am 31.07.2020 erscheint übrigens das neue Album von

OST+FRONT:

"DEIN HELFER IN DER NOT"

und heute am Freitag, 17.07.20 die neue Single und Video

"SCHAU INS LAND"!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© karso-unterwegs.eu

E-Mail