"KarSo-unterwegs"
"KarSo-unterwegs"       

IRISCHE NACHT 2020

mit

GRACENOTES, COBBLESTONES
&
THE O’REILLYS and the PADDYHEATS

Burg Satzvey

Mechernich

An diesem Samstagabend steht zum wiederholten Male

die mitreißende Folk-Musik Irlands im Vordergrund.

Möglich wurde diese erste Open-Air-Veranstaltung in 2020

auf

BURG SATZVEY

durch ein speziell dafür erstelltes Hygienekonzept. 

Lange bevor die ersten Töne auf der Gutshofbühne erklingen, warten schon

 die ersten Besucher,

natürlich mit dem vorgeschriebenen Abstand, 

ungeduldig auf den Einlass. 

Insgesamt sind es ca. 400 gutgelaunte und feierwütige Musikfans

die einen schönen Abend auf dem im Irischen Look dekorierten  Gutshof 

verbringen wollen.

Die Gastronomie ist gut vorbereitet und serviert z.B.

auch irische Speisen und Getränke wie 

GUINNESS und KILKENNY.

 

Nach der herzlichen Begrüßung durch die Gastgeberin

PATRICIA GRÄFIN BEISSEL

machen die 

GRACENOTES 

mit dem Song:

Reamhra (Eigenkomposition)

auf der Gutshofbühne den Anfang.

Es folgen u.a.: 

Down by the Riverside, Ride on, Whip Jambouree, Will the Circle.

und dazwischen immer wieder Eigenkompositionen der jungen Band aus Tirol:

Boy & Girl, Desert's Lady, Tale of the Troll ,Annabel Lee, Bushfire.

Mit ihrer mitreißenden Musik begeistern sie das Publikum und

werden mit großem Beifall verabschiedet.

Band:

DANIEL FASSER - Banjo, Bouzuki, Guitar, Vocals
DANIEL PERSTALLER - Vocals, Guitar, Mandolin
MADELEINE WEILER - Vocals
ALESSANDRO  DAMIOLA - Bass

JAKE TAKEL: Melodeon
CHRISTIAN  MAYR - Drums

Als nächstes entern 

COBBLESTONES

die Bühne.

Handgemachter Irish & Scottish Folk mit Titeln wie:

 Ye Jacobites by Name,

Gypsy Rover, All for me Grog, Leaving of Liverpool,

Wiskey in the Jar, Stars of the Countydown, Marys Wedding,

Donnegal Danny,, Bonnieship the Diamond,

nehmen das Publikum mit auf eine Reise durch Irland.

Bei 

Loch Lomond

singen die meisten Fans begeistert  und andächtig mit.

(Vielen ist die Melodie  u.a. ja bekannt von der 1. FC Köln Hymne)

Manchmal ein bisschen wehmütig aber meistens Gutelaunemusik und

vor allem die große Spielfreude,

das ist es was die Songs/Auftritte der

COBBLESTONES

ausmacht.

Nach über 20 Titeln verlassen sie die Bühne begleitet von tosendem Applaus.

SLÁINTE !!!

Suchergebnisse

Weber

BAND:
ANDREAS MACHERAUCH - Gesang, Gitarre, Mandoline, Kazoo, Waschbrett
ANDY KNAPPE - Gesang, Gitarre, Akkordeon
MARTIN LENDT - Gesang, Gitarre, Mandoline, Tinwhistle, Bassdrum,
Bodhrán, Kontrabass, Waschbrett
MARCUS BERNHARDT - Gesang, Kontrabass, Mandoline, Bass-Mandola,
Tinwhistle, Mundharmonika
und
IVO FECHNER - Schlagzeug
der heute Abend seine Premiere bei den
COBBLESTONES
feiert.

Nach einer kurzen Umbaupause stürmen

THE O’REILLYS and the PADDYHATS

mit dem Titel: Overtime, Blaulicht und Sirene die Gutshofbühne.

Die siebenköpfige Irish-Folk-Punk-Band aus Deutschland hat einen

besonderen Sound im Gepäck, der sofort in die Beine geht.

Weitere Titel sind:

Hobo of Mitchelstown, Yesterday's, Rebel, Come on Board, Irish Way,

Here It Goes Again, Millions, Green Blood, Another Town Another Girl, Ferryman, James Brian, Jig, This Is Our Time, Shoe Shine Boy,

Old Gang's Lullaby, Dogs on the Leash und mit Barrels of Wiskey beenden

THE O’REILLYS and the PADDYHATS

ihren vielumjubelten Auftritt.

Band:

SEAN O'REILLY - Acoustic Guitar, Tin Whistle, Low Whistle and Vocals
DWIGHT O'REILLY - Banjo, Mandolin, Accordeon, Acoustic Guitar and Vocals
MIA CALLAGHAN - Violin
CONNOR  O'SULLIVAN - E-Guitar
TOM  O'SHAUGHNESSY - Bass Guitar
JONES MURPHY - Drums
IAN MC FLANNIGAN - Backing Vocals, Chain, Blues Harp, Dashboard

Am nächsten Morgen mache ich nach einem ausgiebigen Frühstück in der

BURGBÄCKEREI 

  einen kurzen Spaziergang, 

über den

SOMMERMARKT,

der auch noch 

am 15. und 16. August 2020 von 12-19 Uhr,

stattfindet. 

"Ein bunter Sommermarkt mit allerlei Waren und

kulinarischen Angeboten wartet auf euch.

Programm für Kinder und Livemusik sowie zahlreiche Händler

werden auf dem Gelände der Burg den Sommer auf Burg Satzvey begrüßen.

Die kleineren Gäste haben Gelegenheit, sich in Riesenseifenblasen zu üben oder

„der Fee“

zu bestaunen,

während die Großen die Markt- und Handwerksstände und ihre vielfältigen Waren bewundern und die Live Musik im Gutshof genießen können.

Von Gartendekoration über Lederwaren, exklusivem Schmuck und ausgefallener Mode, selbst hergestellten Likören, Marmeladen und Senf ist für jeden Geschmack etwas dabei. Natürlich haben auch unsere Gastronomen, die Burgbäckerei und die Senfmühle für euch mit besonderen Angeboten geöffnet!"

 

Hier sind noch ein paar Impressionen vor dem Marktbeginn.

Die

IRISCHE NACHT

auf Burg Satzvey,

war ein heißes und schweißtreibendes Event

in diesen "Besonderen Zeiten"

und das nicht nur wegen der sehr hohen Temperaturen!!!

 

Es war für mich ein Erlebnis dabei gewesen zu sein. 

In diesem Sinne

SLÁINTE !!!

bleibt gesund

und vielleicht sehen wir uns in der

IRISCHEN NACHT 2021

KarSo

Druckversion Druckversion | Sitemap
© karso-unterwegs.eu

E-Mail