"KarSo-unterwegs"
"KarSo-unterwegs"       

"HELDMASCHINE"

-Im Fadenkreuz Tour 2019-

Kulturhalle Kabelmetal

Windeck-Schladern

Die  große Heldmaschinen-Familie ist von nah und fern angereist

um mit ihrer Band am 09. März 2019 den Abschluß der

Deutschlandtour -Im Fadenkreuz- 

zu feiern.

Der Wettergott hat an diesem Tag seinen Sturmboten Bernhard

auf uns losgelassen.

Aber trotz aller Widrigkeiten ist die Halle voll mit Fans die aus allen Himmelsrichtungen nach Windeck-Schladern gekommen sind.. 

In der langen Warteschlange am Einlass treffe ich zu meiner Freude nicht nur Nadine wieder, ein absoluter Heldmaschinenfan, sondern auch

Simón G.T. aus Kolumbien.

Simón hatte an diesem Abend wohl mit Abstand die weiteste Anreise....

Er erzählt uns voller Begeisterung das er unbedingt -NDH-Musik-

kennenlernen will und das Frontmann René ihn zu diesem

Konzert eingeladen hat.

Übrigens werde ich Simón am Ende des Konzerts wiedersehen,

um zu hören wie es ihm gefallen hat.

So furios und stürmisch wie das Wetter beginnt der Abend mit

HEMESATH

aus Beckum.

HEMESATH  sind:

                                                  Chris      -Gesang

                                                  André     -Gitarre

                                                  Wolle      -Gitarre

                                                  Pedda     -Bass

                                                  Schoppa - Schlagzeug.

Die Band um den charismatischen Sänger

CHRISTOPHER ZUMBÜLT

macht eine tolle Show und heizt den Maschinenkessel mit Titeln wie

KRIEGER, LAUF und VATER,

richtig an.

Mit stürmischen Applaus und erst nach Zugaben wird

HEMESATH

verabschiedet.

.........und dann sind sie da........

HELDMASCHINE

"Die (wie sie selber von sich sagen) größte Bastelband der Welt",

legt los mit mit dem nagelneuen Titel

LUXUS aus der EP VOLLES BRETT.

Es folgen DÜNNES EIS, GEGENWIND und KEIN ZURÜCK.

Neben und hinter mir macht sich hektische Unruhe breit und es werden Vorbereitungen für den Song DOKTOR getroffen.

Mit KREUZZUG, SPRINGT!!!, SCHWERELOS und RADIOAKTIV geht es weiter.

Zwischendurch mache ich eine kleine Runde durch den Saal um die Stimmung von den hinteren Reihen einzufangen..

Die Band bietet zu fast jedem Song ein neues Szenario an.

- Ritt von Tobi auf Renés Schultern, 

-der Erfrischungsschluck aus dem Benzinkanister von René und Dirk,

-riesengroße Ballons fliegen über die Bühne ins Publikum,

-Nebelfontainen in denen die Musiker verschwinden,

-Heldmaschinenfahne wird von René wild geschwenkt,

-blutverschmiertes Outfit von René zu DOKTOR, 

-Heldmaschinen-Geld zu LUXUS

(welches übrigens bei den Fans einen hohen Tauschfaktor besitzt, weil bei

jedem Konzert  das Bild eines anderen Bandmitglied auf den Scheinen ist.)

-Cyberbrillen zu SEXSCHUSS,

-grünes Laseroutfit von René zu RADIOAKTIV,

-rollendes "R"-Symbol.

Es gehört schon viel Fantasie und Einfallsreichtum dazu,

solche Ideen in die Tat umzusetzen.

Das Publikum liebt diese Acts von ihrer Heldmaschine und startet

auch immer wieder eigene Aktionen.

Wie zum Beispiel bei DOKTOR die Verwandlung in OP-Schwestern,

oder bei SEXSCHUSS wird eine Gummipuppe hochgehoben

und vieles andere mehr. 

GAMMELFLEISCH, PROPAGANDA, WER EINMAL LÜGT, DIE MASCHINE SPRICHT,

DIE BRAUT-DAS MEER, SEXSCHUSS,

ein Hit jagt den anderen, die Stimmung der Fans in der Halle ist am überkochen

und sie feiern frenetisch jeden einzelnen Song.

Das Konzert geht so langsam mit SEXSCHUSS, HÄRTER,

(R), DAS MAß IST VOLL dem Ende zu.

Fast zum Schluß wird von HEMESATH ein riesengroßesTransparent vor der Bühne entrollt, auf dem

"HEMESATH sagt DANKE"

steht.

Frenetisch werden Zugaben gefordert.

....Und die bekommen wir....

ICH und AUF ALLEN VIEREN.

Dann kommen Teile der Crew auf die Bühne und man singt gemeinsam WEITER.

Ein großartiger Abend in dem uns HELDMASCHINE mal wieder gnadenlos den Spiegel der Gesellschaft vor die Nase gehalten hat,

ist zu Ende.

Zum Schluß treffe ich Simón G.T. aus Kolumbien wieder,

der vollkommen aufgelöst, begeistert und fassungslos sagt:

"So eine Show habe ich noch nie erlebt und ich möchte mehr

davon sehen"

Wir verabschieden uns und er geht weiter zum

Merchandising von HELDMASCHINE,

in der Hoffnung seine Idole dort nochmals persönlich zu treffen.

HM feierte hier einen grandiosen Abschluß ihrer deutschlandweiten

-IM FADENKREUZTOUR 2019-.

Direkt im Anschluss an ihrer Headliner-Tour werden die 5 Koblenzer

OOMPH! auf ihrer Europatournee,

die durch England, Frankreich, Österreich, Tschechien und die Schweiz

führen wird, als Support begleiten. 

 

.....Und ich werde HELDMASCHINE spätestens zur

"NACHT DER HELDEN"

auf der Festung Ehrenbreitstein mit vielen interessanten Gästen wiedersehen..

....und bis dahin wünsche ich Euch allen eine schöne Zeit.

Eure

KarSo

 

Die gesamte Fotostrecke als Video.

(Pics dürfen nur mit vollständigem © geteilt werden!) 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© karso-unterwegs.eu

E-Mail