"KarSo-unterwegs"
"KarSo-unterwegs"       

(Achtung die Tour wurde verschoben!!!! 

Neue Termine bitte der Website entnehmen)

SCHATTENMANN

-Epidemie Tour 2020-

Zusatztermine

in

Oberhausen, Leipzig,

Nürnberg und Mannheim

(Flyer © by Schattenmann)

"Der Schatten, den sie auf die Musiklandschaft werfen,

kommt schon jetzt von einer
verheißungsvollen Lichtquelle:

Mit

SCHATTENMANN

tritt eine Band aus dem Dunkel hervor,

die der „Neuen Deutschen Härte“-Szene frischen Atem einzuhauchen vermag.
Sie vereinen jenen stoisch-unerbittlichen, maschinengleichen Sound,

der den NDH seit vielen
Jahren so erfolgreich macht, mit weiterentwickelten, spielerischen Komponenten.

Nicht umsonst treten sie dabei im Mantel des

SCHATTENMANNs

in Erscheinung."

"SCHATTENMANN
bieten eine ebenso geheimnisvolle wie unerbittliche Reise
zwischen Licht und Dunkel.
Musikalisch, textlich und auch optisch sind sie das Tor in eine Welt,
die bislang nicht wirklich betreten wurde.
„NDH 2.0“, wenn man so möchte.
Eine neue Hemisphäre dessen, was seit den Szene-Pionieren der 90er fasziniert und Gänsehaut zugleich beschert.
Ebenso wandelbar wie die Natur des Schattens ist dabei auch
das kreative Herz, das in SCHATTENMANN schlägt.
Wenn in der Psychologie von einem „Schattenmann“ die Rede ist,
geht es dabei um jene geheimnisvollen,
teils unerreichbaren Männer, die so vielen Frauen ihr ganzes Leben
lang im Kopf bleiben.
Jene Männer, die auf ewig in Erinnerung und Fantasie der Frauen eine zentrale Rolle spielen, auch über Partnerschaften und Ehen hinweg.
Ein Phänomen, das in gewisser Hinsicht
und im übertragenen Sinn auch das widerspiegelt,
was in SCHATTENMANN zum Leben erwacht:
Ihre Songs drehen sich um all das, was oftmals unausgesprochen
bleibt und im Verborgenen wohnt – um zwischen- menschliches Verlangen, um Sehnsüchte und um die zerstörerische Natur,
die jegliche Form von menschlichen Beziehungen auch zu Tage fördern kann.
Musikalisch schöpfen SCHATTENMANN dabei ebenso aus dem,
was bislang noch unerzählt ist:
sie hauchen dem NDH einen neuen, zeitgemäßen Geist ein,
ohne dabei auf sein harsches,
maschinelles Grundkonstrukt zu verzichten.
Der Pulsschlag von SCHATTENMANN gehorcht dabei
ganz den Gesetzen der Physik: je mehr Zeit und Tag fortschreiten,
desto länger wird der Schatten,
den sie auf die Musikwelt werfen werden.
Das Spiel mit dem Schatten kann beginnen."
(Texte SCHATTENMANN Website bei FB entnommen)

Zusatztermine:

09.04.2020 Oberhausen, Kulttempel

11.04.2020 Leipzig, Hellraiser

12.04.2020 Nürnberg, Der Cult

02.05.2020 Mannheim, MS Connexion

 

Tickets:

https://www.schattenmann-shop.de/epages/81605342.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/81605342/Categories/Tickets

 

Link:

https://www.schattenmann.net/news-2

Druckversion Druckversion | Sitemap
© karso-unterwegs.eu

E-Mail